TORWEGGE Räder- & Rollenkatalog

RÄDER & ROLLEN

Besuchen Sie unseren Webshop: www.torwegge.shop Unsere Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen (ALZB) finden SIe immer aktuell online unter twg.li/alzb www.torwegge.de 2

Inhalt Räder Unser Unternehmen 6 Technischer Ratgeber Vollgummi-Räder Thermoplast-Räder Polyurethan-Räder Luftbereifung & Pannensicher Polypropylen- & Polyamid-Räder Gusspolyamid-Räder Grauguss-Räder Ganzstahl-Räder RÄDER & ROLLEN 10 18 28 34 46 60 72 74 78 3

„80% aller Produkte sind in nur 24 Stunden lieferbar!“ Kostenlose CAD-Modelle www.torwegge.shop ganz einfach registrieren www.torwegge.de 4

Bandagen Zubehör Spezialanwendungen Apparate-Rollen Hitzebeständige Räder & Rollen Elektrisch leitfähige Räder & Rollen Schwere Edelstahl-Rollen Leichte Edelstahl-Rollen Schwerlast-Rollen bis 10.000 kg Schwerlast-Rollen bis 4.500 kg Mittelschwere Rollen bis 700 kg Standard-Rollen bis 450 kg 286 294 248 216 208 182 170 150 134 122 114 80 Inhalt Rollen RÄDER & ROLLEN 5

www.torwegge.de 6 Moving Components & Intralogistic Solutions Unsere zwei Unternehmensbereiche für Ihre innerbetriebliche Logistik. Hauptsitz Bielefeld TORWEGGE GmbH & Co. KG Oldermanns Hof 6 DE-33719 Bielefeld Telefon: +49 521 93417 0 Fax: +49 521 93417 611 E-Mail: info@torwegge.de Niederlassung Glauchau TORWEGGE GmbH & Co. KG Nikolaus-Otto-Straße 13 DE-08371 Glauchau Telefon: +49 3763 5091 0 Fax: +49 3763 5091 10 E-Mail: info@torwegge.de Das 1956 von Heinrich Torwegge gegründete Familienunternehmen mit dem Hauptsitz in Bielefeld, kann auf über 60 erfolgreiche Jahre zurückblicken. Begonnen hat alles mit dem Verkauf von Rädern und Rollen, die Heinrich Torwegge in seinem zu Hause fertigte. Im Laufe der Jahre ging sein Erfolgsrezept auf, denn das Unternehmen wuchs stetig. Mit Blick auf die Zukunft hat TORWEGGE sich in zwei Unternehmensbereiche unterteilt. Zum Einen sind es die moving COMPONENTS und zum Anderen die INTRALOGISTIC solutions. Wie das genau aussieht? movingCOMPONENTS bildet den Komponentenbereich mit den Produktgruppen Räder und Rollen, Fördertechnik, Handhabungs- und Transporttechnik ab. In der INTRALOGISTIC solutions entstehen kundenindividuelle Lösungen für den innerbetrieblichen Materialfluss. Und weil wir natürlich von unseren Komponenten absolut überzeugt sind, werden diese in unsere konzipierten Anlagen und Lösungen eingebaut. So greifen beide Unternehmensbereiche ineinander und ergänzen sich perfekt! Dies macht uns zu einem ganzheitlichen, kompetenten und erfahrenen Partner für die innerbetriebliche Logistik.

Unser Unternehmen // Standorte Niederlassung Tschechien TORWEGGE CZ, s.r.o. Svitavská 2383/1b CZ-678 01 Blansko Telefon: +420 731 89 88 33 Fax: +420 227 077 337 E-Mail: info@torwegge.cz www.torwegge.cz Niederlassung Benelux TORWEGGE Wielen B.V. Tinus van der Sijdestraat 7b NL-5161 CD Sprang-Capelle Telefon: +31 416 2846 00 Fax: +31 416 5307 74 E-Mail: info@torwegge.nl www.torwegge.nl Niederlassung Slowakei & Ungarn TORWEGGE Slovensko s.r.o. Ul. Svornosti 50 Bratislava SK-82106 Telefon: +421 2 452 413 25 Fax: +421 2 452 42 005 E-Mail: info@torwegge.sk www.torwegge.sk Zentrale Bielefeld (D) Sprang Capelle (NL) Bratislava (SVK) Blansko (CZ) Glauchau (D) Posen (PL) Niederlassung Polen TORWEGGE POLSKA Sp. z o.o. ul. Działyńskich 2/1 61–727 Poznań Telefon: +48 61 8465 118 Fax: +48 61 8465 119 E-mail: info@torwegge-polska.pl www.torwegge-polska.pl

www.torwegge.de 8 Den Handel mit, sowie die Herstellung von Rädern und Rollen bauen wir kontinuierlich aus und entwickeln weitere innovative Produkte, die zum Einen den elektronischer und digitaler werdenden Arbeitsalltag erleichtern und zum Anderen einen Beitrag zur Schonung und Erhaltung unserer Umwelt und Gesundheit leisten. Ein junges Beispiel für unsere Innovationskraft, sowie der Verantwortung gegenüber Mensch und Natur ist unsere STPK-Radserie. Als einer der wenigen Händler in Deutschland haben wir schadstofffreie Vollgummirollen im Programm, die anders als herkömmliche Vollgummirollen den gesundheitsschädlichen Stoff PAK nicht beinhalten. Ganzheitliche Systeme der Prozessautomatisierung in der Intralogistik und der Produktion sind unsere Leidenschaft. Wir haben über zehn Jahre Erfahrung in Beratung, Projektierung und Generalunternehmerschaft für intralogistische Lösungen. Damit sind wir ein starker Partner für die Entwicklung und Umsetzung zukunftsweisender technischer Systeme, die zum Teil Hochtechnologien beinhalten.

9 Unser Unternehmen // Im Portrait Unsere Kunden schätzen die hohen Qualitätsstandards, die wir beim Bau von Förderanlagen und Systemen setzen. Gut ausgebildete Fachkräfte arbeiten in unseren Produktionsstätten in Europa, sodass wir die Arbeitsprozesse stets im Blick haben und effektive Qualitätskontrollen durchführen können. Bei aller Innovationskraft und zukunftsorientiertem Handeln, steht bei TORWEGGE immer noch der Mensch im Mittelpunkt. Wir entwickeln und vertreiben Produkte und Lösungen von Menschen für Menschen. Unsere mitlerweile über 130 Mitarbeiter stehen Ihnen bei der Lösung ihrer Transportaufgaben mit Erfahrung und dem nötigen Branchenwissen stets kompetent und hochmotiviert zur Seite. Auch bei unseren Komponenten überlassen wir die Qualität nicht dem Zufall. Deshalb investieren wir stets in den Ausbau unserer Qualitätssicherung und stellen alle Produkte und Prozesse kontinuierlich auf den Prüfstand. Unsere innovativen Produktideen werden so bereits von der Entwicklungsphase bis hin zum Serienprodukt durchgängig begleitet. Das zahlt sich in geprüfter Top-Qualität aus, die Ihr Vertrauen verdient.

1. Bereifung Der Bereifung kommt bei der Wahl des richtigen Rades bzw. der Rolle eine entscheidende Bedeutung zu, denn von ihr hängen die Tragfähigkeit und der Rollwiderstand ab. Aus diesem Grund sind die Räder und Rollen in diesem Katalog nach der Bereifung als Hauptkriterium für die Auswahl gegliedert. 2. Betriebsverhältnisse Beschaffenheit der Fahrwege Die Beschaffenheit der Fahrwege bestimmt die Reifenqualität und den Raddurchmesser. Es ist zweckmäßig, z. B. bei unebenen Böden einen elastischen Reifen mit großem Durchmesser zu wählen. Die Lebensdauer und die Funktionsfähigkeit eines Rades bzw. einer Rolle sind u.a. davon abhängig, inwieweit die verwendeten Werkstoffe oder ihre Oberflächenveredelungen den Einwirkungen durch Korrosion, Temperatur und chemische Stoffe standhalten können. Korrosionsbeständigkeit Ohne Schutzschicht haben Stähle, die üblicherweise in der Räder- und Rollenherstellung eingesetzt werden, gegenüber einer feuchten Umgebung kaum Widerstandskraft. Durch die Entstehung von Korrosion wird der Stahl langsam zerstört. Die Oberflächen der Räder- und Rollenbauteile werden aus diesem Grund mit einer Schutzschicht versehen. Neben der jeweiligen Beständigkeit der verschiedenen Oberflächenveredelungen muss auch berücksichtigt werden, dass diese Schutzschichten durch mechanische Einwirkungen beschädigt und somit in ihrer Wirkung beeinträchtigt werden können. Durch Lackierung geschützte Teile verlieren bei Beschädigung der Lackschicht ihren Korrosionsschutz. Dabei unterwandert der Rost auch die noch intakte Lackschicht, die sich unmittelbar an der beschädigten Stelle befindet. Bei kleineren Beschädigungen haben verzinkte Schichten den Vorteil, dass der Werkstoff Zink in der Lage ist, Korrosionsschutz zu leisten. Da in diesem Grenzbereich Zink-Stahl das Element Zink infolge elektrochemischer Vorgänge bevorzugt korrodiert, rostet die blanke Stelle nicht. Die verzinkten Einzelteile werden einer chemischen Zusatzbehandlung unterzogen, die Chromatieren genannt wird. Hierbei wird zwischen Blau- und Gelbchromatierung unterschieden, wobei die Gelbchromatierung einen noch größeren Schutz gegen Feuchtigkeit darstellt als die Blauchromatierung. Edelstähle haben ein bekannt gutes Korrosionsverhalten. Der vorwiegend verwendete Werkstoff (1.4301/AISI 304) ist ein 18-prozentiger Chromnickelstahl. Chemische Beständigkeit Die chemische Beständigkeit einer Rolle muss besonders in solchen Fällen beachtet werden, in denen agressive Medien in unmittelbaren Kontakt mit den Bauteilen der Rolle kommen. In den folgenden Seiten wird die chemische Beständigkeit einiger Werkstoffe für Laufbeläge (Bereifungen) und Radkörper gegenüber chemischen Substanzen in einer Tabelle aufgelistet. Bestimmungsfaktoren für die Wahl von Rädern und Rollen Räder Räder haben je nach Aufbau sehr unterschiedliche Laufeigenschaften, Rollwiderstände und Tragfähigkeiten. Sie bestehen im Wesentlichen aus den Einzelkomponenten wie Bandage/ Laufbelag oder Reifen, einer Felge bzw. Radkörper und einer Lagerung. Die unterschiedlichen Laufbeläge und Felgen verleihen dem Rad eine Vielfalt von Eigenschaften. Auch die Art der Lagerung beeinflusst die Eigenschaften wie Tragfähigkeit, Laufeigenschaft und Rollwiderstand eines Rades. T1 = Nabenlänge T2 = Radbreite D = Rad-Ø d = Achsloch-Ø Lagerung Gleitlager: Einfache, weitgehend wartungsfreie und stoßunempfindliche Lagerung. Bei Rädern aus Polyamid oder Guss finden keine zusätzlichen Lagerbuchsen Verwendung, da diese Werkstoffe gute Gleiteigenschaften besitzen. Rollenlager: Robuste, widerstandsfähige, weitgehend wartungsfreie Lagerung. Das meist verwendete Lager für Geräte mit geringer Geschwindigkeit. Besitzt einen geringen Rollwiderstand. Kugellager: Leichter Lauf auch bei größeren Belastungen und Geschwindigkeiten, für ununterbrochenen Einsatz. Kugellager finden hauptsächlich in technisch anspruchsvollen Geräterollen Anwendung. www.torwegge.de 10

Technischer Ratgeber // Bestimmungsfaktoren Die Angaben in unseren Tabellen dienen ausschließlich der Orientierung. Zu beachten ist, dass die chemische Beständigkeit nicht nur von der Art der angreifenden Substanz, sondern auch von deren Konzentration und der Kontaktdauer sowie von weiteren Umgebungsbedingungen, wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit, abhängig ist. Im Zweifelsfalle empfehlen wir Ihnen, mit uns Rücksprache zu nehmen. Achtung: Gemische von Chemikalien können völlig andere Auswirkungen haben, als in der Tabelle aufgeführt. Eine Rechtsverbindlichkeit ist ausgeschlossen. Temperaturbeständigkeit Die Funktionsfähigkeit eines Rades bzw. einer Rolle hängt auch von der Temperatureinwirkung ab. Die relevante Temperatur für den Laufbelag ergibt sich aus dem Zusammenwirken von Umgebungstemperatur und der durch Walken verursachten Wärme. Werden Räder oder Felgen bzw. Radkörper aus Kunststoff eingesetzt, so sind die Temperatureinflüsse bei der Auswahl des Werkstoffes und des geeigneten Lagers zu berücksichtigen; z. B. verringern sich Tragfähigkeit und Stabilität unter Kälte- bzw. Hitzeeinwirkung. Belastbarkeit und Lebensdauer von Laufbelägen nehmen bei höheren Temperaturen deutlich ab, deshalb wurden spezielle Laufbeläge und Radwerkstoffe entwickelt, die auch bei höheren Temperaturen eingesetzt werden können. 3. Tragfähigkeit Bei der Bestimmung der Tragfähigkeit für das auszuwählende Laufzeug empfehlen wir nach folgender Formel zu verfahren: Gesamtgewicht des Gerätes (= Eigengewicht + Zuladung) dividiert durch 3, denn häufig stehen bei unebenen Böden nur drei von vier Rädern auf. Zudem können durch Überfahren von Hindernissen kurzzeitig Überlastungen auftreten. Die im Katalog angegebenen Tragfähigkeiten für Räder und Rollen sind gültig für Fahrgeschwindigkeiten bis zu 4 km/h auf ebenen, glatten Böden bei einer Umgebungstemperatur von 10° C bis 30° C. Alle Abmessungen, Tragfähigkeiten, Toleranzen entsprechen oder lehnen sich den Normen DIN EN 12527 – 12533 und DIN 7845 an. Bitte beachten Sie außerdem die Unterlassungssymbole. Es gelten die Tragfähigkeiten bei Schrittgeschwindigkeit von 4 km/h auf ebenen Fahrwegen. Im Katalog angegebene Tragfähigkeiten für Rollen und Räder sind Werte bei dynamischer Last. Eigengewicht Gerät + garantierte Höchstzuladung 3 benötigte Tragkraft pro Rolle bei Einsatz von 4 Rollen = Sie ermitteln die benötigte Tragfähigkeit nach folgender Formel: 4. Einsatzart und Dauer Die Einsatzart und -dauer von Rad und Rolle bestimmt die Wahl des Lagers. Bei Radlagern sind zu unterscheiden: Gleitlager, Rollenlager, Kugellager. 5. Anfahr- und Rollwiderstand Der Anfahr- und Rollwiderstand wird bestimmt durch die Kraft, ein Fahrzeug fortzubewegen. Diese Widerstände sind abhängig vom Reifenmaterial, dem Raddurchmesser, der Fahrwegbeschaffenheit, dem Lagerelement und der Belastung. Je größer der Raddurchmesser, um so geringer der Rollwiderstand. Räder mit Polyamid- und Polyurethan-Laufflächen erzielen auf ebenen Böden den geringsten Anfahr- und Rollwiderstand. 6. Technischer Hinweis Technische Änderungen behalten wir uns vor. 11

Bockrollen Bezeichnungen 1 = Bockgehäuse 2 = Rad 3 = Radachse Maße H = Gesamthöhe/Bauhöhe A,B = Plattenabmessung a,b = Schraublochentfernungen d = Schraublochdurchmesser Bockrollen Bockrollen sind nicht schwenkbar und geben Maschinen, Geräten etc. die Richtungsstabilität. Als Befestigungselemente haben sich grundsätzlich Anschraubplatten-Befestigungen bewährt. Rückenloch-Lenkrollen Bezeichnungen 1 = Rückenloch 2 = Lenkgabel 3 = Rad 4 = Radachse Maße H = Gesamthöhe/Bauhöhe F = Ausladung A = Plattendurchmesser d = Rückenlochdurchmesser Lenkrollen Lenkrollen können mit Feststelleinrichtungen versehen werden, mit deren Hilfe • die Drehbewegung des Rades (Radfeststeller) • die Drehbewegung des Rades und die Schwenkbewegung der Gabel (Rad- und Drehkranzfeststeller) • die Schwenkbewegung der Gabel (Richtungsfeststeller) blockiert werden können. Als Befestigungselemente haben sich im wesentlichen Anschraubplatten, Stahleinsteckzapfen für Rohre sowie Befestigung mittels Schraube über ein Rückenloch im Lenkgehäuse bewährt. Lenkrollen mit Platte Bezeichnungen 1 = Anschraubplatte 2 = Lenkgabel 3 = Rad 4 = Radachse Maße H = Gesamthöhe/Bauhöhe F = Ausladung A,B = Plattenabmessung a,b = Schraublochentfernungen d = Schraublochdurchmesser Rollen Unter Rollen versteht man in der Regel Bauteile, die aus mindestens einem Rad und einem Gehäuse bestehen. Bei dem Begriff Rollen unterscheidet man zum einen in Lenkrollen und zum anderen in Bockrollen. Lenkrollen ermöglichen einen stetigen Richtungswechsel durch die im Gehäuse eingearbeitete Lagerung. Des weiteren können Lenkrollen mit einem Feststeller versehen werden, der Radbewegung, Schwenkbewegung oder beides gleichzeitig arritieren kann. Bockrollen dagegen zeichnen sich durch Ihre Richtungsstabilität aus und sind somit nicht schwenkbar. www.torwegge.de 12

Technischer Ratgeber // Begrifflichkeiten Unterlassungssymbole Überlastung durch Stoß und Fall Überlastung durch überhöhte Geschwindigkeit Überlastung durch Bewegungen im festgestellten Zustand Überlastung durch unebene Böden Überlastung durch Querkraft Überlastung durch chemische Medien Überlastung durch thermische Einwirkungen Überlastung der Tragfähigkeit Gefahrensymbol durch bauliche Veränderungen, die nicht mit dem Hersteller abgestimmt sind Im Katalog verwendete Piktogramme Naben-Ø Tragfähigkeit Gleit-, Rollen-, Kugellager Nabenlänge Rad-Ø Bauhöhe Radbohrung Ausladung Rollen-Ø Rollenbreite Plattengröße Schraublochentfernung Schraubloch-Ø Gesamtlänge mit Achse Achsgewinde Achse Nutbreite Nuttiefe Felgen-Ø Einspannlänge Radbreite 13

Chemische Beständigkeit + beständig ♦ bedingt beständig - unbeständig Diese Tabelle ist nicht rechtsverbindlich. Abwässer + + ♦ Acetaldehyd 40 ♦ + ♦ - Acethylen + + + + Aceton + + + - Acrylsäure>30°C +- - Alkylalkohol + + ♦ - Alkylbenzole ♦ + Aluminiumacetat + + Ameisensäure 10 ♦ +- - Amine, aliphatisch + + Aminosäure-Gemische + + Ammoniak, flüssig 20 + + + - Ammoniumbicarbonat + + Ammoniumcarbonat + + - Ammoniumhydroxyd + - Ammoniumnitrat ♦ + + Ammoniumrhodanid + + Ammoniumsalze + + Ammoniumsulfat ♦ + + Amylacetat + ♦ + - Amylalkohol + + + ♦ Anilin - + ♦ - Antrachinon, 85°C + + Apfelsäure + + ♦ Äthanolamin + - Äther - + + Äthylacetat ♦ ♦ + - Äthylalkohol + + ♦ + Äthylen ♦ + Ätzkali + - Ätznatron + - Bariumsalze + + ♦ + Baumwollsaatöl + + Benzin, Petroläther - ♦ + + Bier + + + + Bitumen - + + + Bleiacetat, wässrig 10 ♦ + + + Bleinitrat + + + Borax + + + Borsäure, wässrig 10 + + ♦ + Brom - - - - Butan - + + + Butter - + + + Carbolineum - ++ - Casein + Chlor, Chlorwasser - - - - Chromsäure, wässrig 10 - + ♦ ♦ Citrus-Öle + Clophen - - + - Cobaltsalze, wässrig 20 + ♦ Cyclohexanol ♦ + Diäthylenglykol + + + + Dichlorbenzol - ♦ + - Dichlorbutylen - - Dimethylanilin - - Dimethyläther ♦ - + + Dimethylformamid ♦ ++ - Diphyl, 80°C - + - Edelgase + + Eisenchlorid, sauer 10 ♦ + - ♦ Eisensulfat + + Eisessig ♦ - - Entkalker, wässrig 10 + + Erdöl - + + + Essigsäure 30 - - + - Faormamid, rein + + + ♦ Fettsäuren + + + Fichtennadelöl - + + Fluor - - - - Formaldehyd 30 + + + ♦ Furfurol - + - Gelatine + + + + Glukose + + + + Glycerin + + + + Glykol + + ♦ ♦ Harnsäure, wässrig 10 + + + Hexan - ♦ + + Hydraulikflüssigkeiten - ♦ + - Isoprophyläther + - + Isopropylchlorid - ♦ - Jodtinktur + + - - Kaliumchlorid 10 ♦ + + + Kaliumcyanid ♦ ♦ Kaliumhydroxyd ++ - Kaliumsulfat + + + Kalziumsalze + ♦ Kohlenmonoxyd, heiß ♦ + - Kohlensäure + + Kokosnussöl - + + + Königswasser - - - - Kresole ♦ - + Kupferchlorid + + + Kupfersalze, wässrig 10 + - + Kupfersulfat ♦ + ♦ + Leim + + Magnesiumsalze, wässrig 10 + + + + Mangansalze 10 ♦ Methylalkohol ♦ + ♦ + Methyläthylketon - ♦ + - Methylenchlorid - - - - Methylpyrolidon - - Milch + + + + Milchsäure - + - - Mineralöle - ♦ + + Monobrombenzol - ♦ - Mörtel, Zemente, Kalk + + + Naphtalin - ♦ + - Natriumcarbonat, wässrig + - Natriumchlorid, wässrig 10 ♦ + + + Natriumcyanid, wässrig 10 ++ - Natriumhydroxyd, wässrig + - Natriumnitrat, wässrig 10 + + + + Natriumphosphat, wässrig 10 + + + + Natriumsilikat, wässrig 10 + + + ♦ Natriumsulfat, wässrig 10 + + + + Natriumsulfid, wässrig 10 ♦ + + ♦ Natriumthiosulfat 10 + + + ♦ Natronlauge 50 + + ♦ - Nickelchlorid, wässrig 10 + + ♦ + Nickelsalze, wässrig 10 + ♦ + Nickelsulfat, wässrig 10 ♦ + ♦ + Oelsäure - + + + Oxalsäure, wässrig 10 + ♦ Ozon - ♦ ♦ + Palmitinsäure - ♦ + - Paraffin - + + + Pflanzliche Öle - ♦ + + Phenyläthyläther - ♦ + Phenylbenzol - - - Phosphorsäure, wässrig 10 ♦ + Propan - + + + Propylalkohol + Quecksilber + + + + Quecksilberchlorid + - + Rauchgas - - Rizinusöl + + Salzsäure, wässrig 30 ♦ +- - Schwefelige Säure ♦ + ♦ - Senf + + Silbernitrat ♦ + + Sodalösung, wässrig 10 + + + Stearinsäure - ♦ + - Streusalz (-lösungen) + + Tanninsäure 10 + + Terpentinöl - -+ ♦ Tetrachlorkohlenstoff - - + - Tinte, Tusche + + + + Toluol - - + - Trichloräthylen - ♦ - Uranfluoride - Urin + + + Vaseline ♦ + Vinylchlorid, 80°C + Wachs, 80°C + + Waschlaugen, 80°C + + + ♦ Wasser (Seewasser) + + + Wasser bis 80°C ♦ ++ - Wasser, kalt + + + + Weinsäure, wässrig 10 + + + Xylol - - + - Zinkchlorid, wässrig 10 + + ♦ - Zinkrhodanid 30 - Zitronensäure, wässrig 10 + + + konz. % Gummi Polypropylen Polyamid Polyurethan konz. % Gummi Polypropylen Polyamid Polyurethan konz. % Gummi Polypropylen Polyamid Polyurethan www.torwegge.de 14

Rollwiderstands-Diagramm Versuchsaufbau • Abfahrtrampe mit einer Bauhöhe von 300 mm und einer Länge von 2.500 mm • Auslauf auf glattem und sauberem Industriefußboden • Transportgeräte: Fahrrahmen mit vier parallel in Fahrtrichtung ausgerichteten Bockrollen (Ø 160 mm) • Testgewicht 200 kg in einer EUROGitterbox, mittig verstaut • Normale Raumtemperatur 22 ° C, trocken Technischer Ratgeber // Chemische Beständigkeit // Rollwiderstandsdiagramm 28 19,9 17,9 16,5 15,1 13,7 11,7 11 10,9 8,3 6,9 5,7 5,02 4,1 4,02 Versuchsergebnis Die TORWEGGE-Leichtlaufserien erzielten bei der Messung Spitzenwerte: Die längste Strecke legten die Polypropylen-Räder (PPBL) zurück, gefolgt von den PolyurethanRädern (PUBK) und den Rädern aus thermoplastischem Gummi (TPBK). Im Mittelfeld landeten die ElastikPolyurethan-Serien. Den Schluss bilden die Standard-Vollgummi-Räder. „Die Thermoplast-Leichtlauf- serien rollen kräfteschonend, bieten ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis und sind innovativ im Design“ PPBL-160-40-60-K12 PUBK-160-40-60-K12 TPBK-160-40-60-K12 EPUK-160-45-60-K20 PUZG-150-50-60-K20 PUZK-160-45-60-K20 EPUG-160-50-60-K20 EPUA-160-50-60-K20 EGA-160-50-60-K20 EGK-160-50-60-R20 LRS2-200-50-60-R20 (2,0 bar) PUZK-160-45-60-G20 LRS2-200-50-60-R20 1,8b TPKH-160-45-60-G20 SGS160-4060-R20 Fahrstrecke bis Stillstand in m 15

INDUSTRIERÄDER SERIE Vollgummi SGR/SGS Elastik-Vollgummi EGK/EGA/ EGG/EGS Thermoplast STPK/TPBK/TPKH Polyurethan PUBK/PUZK/ PUZA/PUZG Elastik-Polyurethan EPUK/EPUA/ EPUG TRAGKRAFT bis 475 kg bis 1.350 kg bis 450 kg bis 4.500 kg bis 1.800 kg RAD-Ø 80 mm – 400 mm 80 mm – 610 mm 50 mm – 400 mm 80 mm – 500 mm 80 mm – 300 mm MATERIAL/ BEREIFUNG Vollgummi Elastik- Vollgummi Thermoplast Polyurethan Elastik- Polyurethan LAGERUNG Gleitlager, Rollenlager Rollenlager, Kugellager Gleitlager, Kugellager Gleitlager, Kugellager Gleitlager, Kugellager SEITE 18 22 28 34 42 www.torwegge.de 16

Industrie-Räder // Übersicht Luft & Pannensicher LRK/LRS/GPSK/ GPVK/GPVS Polypropylen PPW/PPS/ PPBL/PPH Polyamid PAL/PALB/ PAM/PAH Gusspolyamid GPA Grauguss GGG/GGK Ganzstahl STS bis 1.100 kg bis 400 kg bis 2.000 kg bis 6.000 kg bis 1.250 kg bis 10.000 kg 100 mm – 540 mm 80 mm – 250 mm 40 mm – 300 mm 50 mm – 250 mm 80 mm – 250 mm 75 mm – 300 mm Luftbereifung, geschäumtes Polyurethan Polypropylen Polyamid Gusspolyamid Grauguss Stahl Gleitlager, Rollenlager, Kugellager Gleitlager, Rollenlager, Kugellager Gleitlager, Rollenlager, Kugellager Kugellager Gleitlager, Kugellager Gleitlager, Kugellager 46 60 64 72 74 78 17

www.torwegge.de 18

Vollgummi-Räder // Portrait Einsatzgebiete // Böden Vollgummi-Räder für den universellen Einsatz Der Werkstoff Vollgummi eignet sich aufgrund seiner weichen und elastischen Lauffläche besonders für unebene und harte Böden. Unsere Vollgummiräder sind mit unterschiedlichen Shorehärten, Bereifungen, Radkörpern und Lagerarten lieferbar. Beim schwarzen Vollgummi kann durch Weichmacherdiffusion eine Verfärbung des Bodens stattfinden. Eigenschaften geräuscharmer Lauf robust preisgünstig stoßfest vibrationsdämpfend Shorehärtebereich ca. 65 – 85° Shore A Temperaturbereich Vollgummi ist von -30° C bis +80° C einsetzbar. Bei Temperaturen über +30° C verringert sich die Tragfähigkeit. Lagerarten Gleitlager (Durchgangsbohrung) Rollenlager Kugellager Passbohrung mit Nut 19

30134 Radserie SGR • leichte Vollgummiräder • Felge aus Kunststoff mit Gleitlager Eigenschaften • geräuscharmer Lauf • preisgünstig • vibrationsdämpfend Böden Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg SGR-080-26-35-G08 Item No.: 0014777 80 26 8 35 30 SGR-100-30-35-G10 Item No.: 0014778 100 30 10 35 35 SGR-125-35-44-G15 Item No.: 0014779 125 35 15 44 50 SGR-150-40-44-G15 Item No.: 0014780 150 40 15 44 80 SGR-175-45-58-G20 Item No.: 0014782 175 45 20 58 100 SGR-200-50-58-G20 Item No.: 0014783 200 50 20 58 120 SGR-250-50-58-G20 Item No.: 0014784 250 50 20 58 120 SGR-250-50-58-G25 Item No.: 0014785 250 50 25 58 120 SGR-250-60-72-G20 Item No.: 0014786 250 60 20 72 150 SGR-300-60-72-G25 Item No.: 0014787 300 60 25 72 150 Vollgummi // SGR-Gleitlager // bis 150 kg www.torwegge.de 20

10543 Radserie SGS • Radkörper aus Stahlblech mit Rollenlager • Lauffläche aus geruchsneutraler Standard- Vollgummibereifung, schwarz, ca. 80°–85° Shore A Eigenschaften • geräuscharmer Lauf • preisgünstig • vibrationsdämpfend • auch mit grauer Bereifung lieferbar Böden Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg SGS-080-25-40-R12 Item No.: 0013140 80 25 12 40 50 SGS-100-30-40-R12 Item No.: 0013149 100 30 12 40 70 SGS-125-38-50-R15 Item No.: 0013159 125 38 15 50 100 SGS-125-38-44-R15 Item No.: 0013160 125 38 15 44 100 SGS-140-37-49-R20 Item No.: 0013181 140 37 20 49 120 SGS-160-40-60-R20 Item No.: 0013190 160 40 20 60 135 SGS-180-50-60-R20 Item No.: 0013224 180 50 20 60 170 SGS-180-50-58-R25 Item No.: 0037081 180 50 25 58 220 SGS-200-50-60-R20 Item No.: 0013231 200 50 20 60 205 SGS-225-55-58-R20 Item No.: 0013254 225 55 20 58 250 SGS-225-55-58-R25 Item No.: 0013256 225 55 25 58 250 SGS-250-60-75-R25 Item No.: 0013257 250 60 25 75 295 SGS-280-70-75-R25 Item No.: 0013325 280 70 25 75 385 SGS-400-75-75-R25 Item No.: 0013330 400 75 25 75 475 Vollgummi // SGS-Rollenlager // bis 475 kg IS-SGS Rollenserie ab Seite 84 21

Radserie EGK • Radkörper aus Kunststoff mit Rollenlager • Lauffläche aus Elastik-Vollgummi, ca. 65° Shore A • Radfarbe: Blau Eigenschaften • geräuscharmer Lauf, spurlos • vibrationsdämpfend • auch in Radfarbe Grau lieferbar „Super Fahrkomfort und spurlos“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg EGK-080-35-40-R12 Item No.: 0028757 80 35 12 40 100 EGK-100-36-40-R12 Item No.: 0028013 100 36 12 40 125 EGK-125-38-50-R15 Item No.: 0028014 125 38 15 50 200 EGK-160-48-60-R20 Item No.: 0028758 160 48 20 60 300 EGK-200-48-60-R20 Item No.: 0028759 200 48 20 60 350 Elastik-Vollgummi // EGK-Rollenlager // bis 350 kg Böden IL-EGK Rollenserie ab Seite 88 www.torwegge.de 22

Radserie EGS • Radkörper aus dickwandigem Stahlblech mit Kugellager • Lauffläche aus Elastik-Vollgummi, ca. 65° Shore A Eigenschaften • hohe Elastizität bei geringem Rollwiderstand • großer Fahrkomfort • geräuscharmer Lauf • robust, stoßfest • vibrationsdämpfend Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Naben-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg EGS-160-50-60-K20 Item No.: 0048002 160 50 20 58 60 350 EGS-200-50-60-K20 Item No.: 0047992 200 50 20 58 60 450 EGS-200-80-90-K20 Item No.: 0016324 200 80 20 57 90 600 EGS-250-60-75-K20 Item No.: 0047997 250 60 20 58 75 600 EGS-250-80-90-K25 Item No.: 0048000 250 80 25 58 90 750 Elastik-Vollgummi // EGS-Kugellager // bis 750 kg Böden IHB-EGS Rollenserie ab Seite 125 23

37288 Radserie EGA • Radkörper aus Aluminium-Druckguss mit Kugellager • Lauffläche aus Elastik-Vollgummi, schwarz, ca. 65° Shore A Eigenschaften • hohe Elastizität bei geringem Rollwiderstand • geräuscharmer Lauf • robust, stoßfest • vibrationsdämpfend • auch in Radfarbe Grau lieferbar „Super Fahrkomfort“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg EGA-080-38-40-K12 Item No.: 0017789 80 38 12 40 120 EGA-100-40-40-K12 Item No.: 0038446 100 40 12 40 180 EGA-100-40-40-K15 Item No.: 0016382 100 40 15 40 180 EGA-125-40-50-K20 Item No.: 0038447 125 40 20 50 200 EGA-150-50-60-K20 Item No.: 0016386 150 50 20 60 300 EGA-160-50-60-K20 Item No.: 0038448 160 50 20 60 300 EGA-180-50-60-K20 Item No.: 0032795 180 50 20 60 400 EGA-180-50-60-K25 Item No.: 0016396 180 50 25 60 400 EGA-200-50-60-K20 Item No.: 0037761 200 50 20 60 400 EGA-200-50-60-K25 Item No.: 0016404 200 50 25 60 400 EGA-250-50-60-K20 Item No.: 0019001 250 50 20 60 500 EGA-250-50-60-K25 Item No.: 0037797 250 50 25 60 500 EGA-300-60-60-K30 Item No.: 0029634 300 60 30 60 650 Elastik-Vollgummi // EGA-Kugellager // bis 650 kg Böden IM-EGA Rollenserie auf Seite 116 www.torwegge.de 24

Radserie Superelastik SE • Superelastik-Reifen auf Stahlblechfelge • Drei-Komponenten-Reifen bestehend aus Reifenfuß, Zwischenkissen und Lauffläche Eigenschaften • geräuscharmer Lauf • robust • stoßfest • vibrationsdämpfend Böden Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg SEV-3.00-4-75-K25 Item No.: 0032416 250 85 25 75 260 SEV-3.00-4-100-K25 Item No.: 0031749 250 85 25 100 260 SEV-4.00-8-90-K25 Item No.: 0032445 405 105 25 90 950 SEV-4.00-8-90-K30 Item No.: 0034781 405 105 30 90 950 Superelastik-Vollgummi // SEV-Kugellager // bis 950 kg SEV schwere Rollenserie auf Seite 138 25

Radserie EGG Kula • hochwertige Elastik-Vollgummibereifung auf Gußfelge (bei Kleinserien und bei großen Rad-Ø mit Stahlfelge) • Bereifung 65° Shore A • Lagerart: zwei eingepresste Kugellager Eigenschaften • geräuscharmer Lauf • robust, stoßfest • vibrationsdämpfend „Bitte Mindestbestellmenge anfragen“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg EGG-125-50-60-K20 Item No.: 0016099 125 50 20 60 225 EGG-200-50-60-K25 Item No.: 0016109 200 50 25 60 350 EGG-200-80-80-K25 Item No.: 0033600 200 80 25 80 550 EGG-250-50-60-K25 Item No.: 0016124 250 50 25 60 450 EGG-250-60-60-K25 Item No.: 0016125 250 60 25 60 525 EGG-250-80-80-K30 Item No.: 0038485 250 80 30 80 700 EGG-250-100-100-K25 Item No.: 0036139 250 100 25 100 1.350 Elastik-Vollgummi // EGG-Kugellager // bis 1.350 kg Böden www.torwegge.de 26

www.torwegge.de 28

Thermoplast // Portrait Thermoplast ist eine Alternative zu Vollgummi Einsatzgebiete // Böden Thermoplast (TPE) verfügt über eine höhere Tragkraft als Vollgummi. Aufgrund der bodenschonenden grauen Bereifung bietet Thermoplast einen hohen Fahrkomfort ohne Spuren zu hinterlassen. Bei längeren Standzeiten auf empfindlichen Böden kann es durch den ölhaltigen Werkstoff zu einer Kontaktverfärbung kommen. Eigenschaften geräuscharmer Lauf spurlos höhere Tragkraft als Vollgummi stoßfest geringer Rollwiderstand Shorehärtebereich ca. 85° Shore A Temperaturbereich Thermoplast ist von -20° C bis +60° C einsetzbar. Bei Temperaturen über +30° C verringert sich die Tragfähigkeit. Lagerarten Gleitlager (Durchgangsbohrung) Rollenlager Kugellager 29

35377 Radserie STPK • Radkörper aus Polypropylen mit Rollenlager • Lauffläche aus geruchsneutralem thermoplastischen Gummi, schwarz oder grau, ca. 85° Shore A Eigenschaften • optisch wie Standardvollgummirad • PAK-frei (keine krebserregenden Weichmacher) • geräuscharmer Lauf • spurlos • geringer Rollwiderstand Hinweis Bei längeren Standzeiten auf empfindlichen Böden kann es durch den ölhaltigen Werkstoff zu einer Kontaktverfärbung kommen. Böden Räder Schwarz Räder Grau Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg STPK-080-32-40-R12 Item No.: 0047403 STPK-080-32-40-R12-grau Item No.: 0047402 80 32 12 40 50 STPK-100-32-40-R12 Item No.: 0047404 STPK-100-32-40-R12-grau Item No.: 0047405 100 32 12 40 70 STPK-125-35-50-R15 Item No.: 0043986 STPK-125-35-50-R15-grau Item No.: 0043987 125 35 15 50 100 STPK-160-40-60-R20 Item No.: 0045806 STPK-160-40-60-R20-grau Item No.: 0045807 160 40 20 60 120 STPK-200-48-58-R20 Item No.: 0043851 STPK-200-48-58-R20-grau Item No.: 0043852 200 48 20 58 205 STPK-250-60-75-R25 Item No.: 0048007 STPK-250-60-75-R25-grau Item No.: 0045754 250 60 25 75 295 STPK-400-73-75-R25 Item No.: 0047106 STPK-400-73-75-R25-grau Item No.: 0047105 400 73 25 75 400 Thermoplast statt Vollgummi // STPK-Rollenlager // bis 400 kg "Eine Entscheidung für die Gesundheit" IL-STPK Rollenserie ab Seite 86 www.torwegge.de 30

10322 Radserie TPGK • Radkörper aus Polypropylen mit Gleitlager • Temperaturbeständigkeit: -20°C bis +60°C • Lauffläche aus thermoplastischem Gummi, grau, ca. 85° Shore A Eigenschaften • geräuscharmer Lauf • spurlos • geringer Rollwiderstand Böden Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg TPGK-050-18-22-G06 Item No.: 0022475 50 18 6 21,5 40 TPGK-050-18-22-G08 Item No.: 0022478 50 18 8 21,5 40 TPGK-075-23-29-G06 Item No.: 0022485 75 23 6 29 50 TPGK-075-23-28-G08 Item No.: 0022486 75 23 8 28 50 TPGK-100-23-29-G08 Item No.: 0022495 100 23 8 29 65 TPGK-125-31-37-G12 Item No.: 0025264 125 31 12 36,5 100 Thermoplast // TPGK-Gleitlager // bis 100 kg „Apparateräder“ TPGK Apparate-Rollenserie ab Seite 230 31

10535 Radserie TPBK • Radkörper aus Polypropylen mit Kugellager • Lauffläche aus thermoplastischem Gummi, grau, ca. 85° Shore A • mit Fadenschutzscheiben zum Schutz des Kugellagers vor Staub und Schmutz Eigenschaften • geräuscharmer Lauf • spurlos • geringer Rollwiderstand „Leichtlaufserie, innovativ und preiswert“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg TPBK-050-19-23-K06 Item No.: 0017259 50 19 6 22,5 40 TPBK-075-23-29-K06 Item No.: 0017262 75 23 6 29 50 TPBK-080-31-37-K08 Item No.: 0025266 80 31 8 36,5 70 TPBK-080-30-40-K08 Item No.: 0021572 80 30 8 40 80 TPBK-100-26-30-K08 Item No.: 0017265 100 26 8 30 65 TPBK-100-31-37-K08 Item No.: 0025268 100 31 8 36,5 80 TPBK-100-30-40-K08 Item No.: 0021573 100 30 8 40 90 TPBK-125-31-37-K08 Item No.: 0025270 125 31 8 36,5 100 TPBK-125-35-50-K08 Item No.: 0028530 125 35 8 50 110 TPBK-160-40-60-K12 Item No.: 0026621 160 40 12 60 180 TPBK-200-47-60-K12 Item No.: 0026622 200 47 12 60 220 Thermoplast // TPBK-Kugellager // bis 220 kg Böden IL-TPBK Rollenserie ab Seite 94 AHC-TPBK Apparate-Rollen ab Seite 238 www.torwegge.de 32

Radserie TPKH • Radkörper aus Polypropylen mit zwei Kugellagern pro Rad • Lauffläche aus thermoplastischem Gummi, grau, ca. 85° Shore A Eigenschaften • geräuscharmer Lauf, spurlos • höhere Tragkraft als Vollgummi • geringer Rollwiderstand, stoßfest „Schwere Ausführung mit zwei Kugellagern“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg TPKH-080-35-40-K12 Item No.: 0014307 80 35 12 40 120 TPKH-100-35-40-K12 Item No.: 0014308 100 35 12 40 150 TPKH-125-40-50-K15 Item No.: 0014309 125 40 15 50 200 TPKH-150-45-60-K20 Item No.: 0014310 150 45 20 60 260 TPKH-160-45-60-K20 Item No.: 0014311 160 45 20 60 260 TPKH-200-50-60-K20 Item No.: 0014312 200 50 20 60 350 TPKH-250-60-75-K25 Item No.: 0016967 250 60 25 75 450 Thermoplast // TPKH-Kugellager // bis 450 kg Böden IL-TPKH Rollenserie ab Seite 96 33

www.torwegge.de 34

Polyurethanräder // Portrait Polyurethanräder für mittlere bis hohe Anforderungen Einsatzgebiete // Böden Der Werkstoff Polyurethan (PU) verfügt über eine hohe Tragkraft bei geringem Abrieb und über eine hohe chemische Beständigkeit. Durch diese Eigenschaften eignet sich Polyurethan für nahezu jeden Einsatzbereich. Eigenschaften hohe Tragfähigkeit spurlos geringer Abrieb stoßfest geringer Rollwiderstand hohe chemische Beständigkeit öl- und fettbeständig schnittfest gegen Metallspäne Shorehärtebereich ca. 50° Shore A bis ca. 98° Shore A Temperaturbereich -20° C bis +80° C (bei Temperaturen über +30° C verringert sich die Tragfähigkeit) Lagerarten Gleitlager (Durchgangsbohrung) Kugellager Passbohrung und Nut 35

37630 Radserie PUBK • Radkörper aus Polyamid 6 mit Kugellager • Lauffläche aus Polyurethan, ca. 95° Shore A • mit Fadenschutzscheiben zum Schutz des Kugellagers vor Staub und Schmutz Eigenschaften • hohe Tragfähigkeit • geringer Abrieb, spurlos, geringer Rollwiderstand • hohe chemische Beständigkeit, öl- und fettbeständig • schnittfest gegen Metallspäne Böden „Preiswerte Leichtlaufserie für höhere Lasten“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg PUBK-080-30-40-K08 Item No.: 0021578 80 30 8 40 100 PUBK-100-30-40-K08 Item No.: 0021579 100 30 8 40 150 PUBK-125-35-50-K08 Item No.: 0028532 125 35 8 50 200 PUBK-160-40-60-K12 Item No.: 0026625 160 40 12 60 250 PUBK-200-50-60-K12 Item No.: 0026626 200 50 12 60 300 Polyurethan // PUBK-Kugellager // bis 300 kg IL-PUBK Rollenserie ab Seite 98 www.torwegge.de 36

Radserie PUZK • Radkörper aus Polyamid 6 mit 2 Kugellagern • Lauffläche aus Polyurethan, ca. 95° Shore A Eigenschaften • hohe Tragfähigkeit • geringer Abrieb, spurlos • stoßfest, geringer Rollwiderstand • öl- und fettbeständig • hohe chemische Beständigkeit • schnittfest gegen Metallspäne Böden „Vielseitig, formvollendet, preisgünstig“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg PUZK-080-35-40-K12 Item No.: 0015450 80 35 12 40 150 PUZK-100-35-40-K12 Item No.: 0015451 100 35 12 40 200 PUZK-125-40-50-K15 Item No.: 0015452 125 40 15 50 250 PUZK-150-45-60-K20 Item No.: 0015453 150 45 20 60 380 PUZK-160-45-60-K20 Item No.: 0015454 160 45 20 60 400 PUZK-160-45-60-K25 Item No.: 0032410 160 45 25 60 400 PUZK-200-50-60-K20 Item No.: 0015455 200 50 20 60 500 PUZK-200-50-60-K25 Item No.: 0032982 200 50 25 60 500 PUZK-250-60-75-K25 Item No.: 0016975 250 60 25 75 600 PUZK-300-60-75-K25 Item No.: 0053084 300 60 25 75 600 Polyurethan // PUZK-Kugellager // bis 700 kg IL-PUZK Rollenserie ab Seite 100 IM-PUZK Rollenserie auf Seite 117 37

37628 Radserie PUZA • Radkörper aus Aluminium-Druckguss mit Kugellager • Lauffläche aus Polyurethan, aufgegossen, ca. 92° Shore A • zylindrische Lauffläche Eigenschaften • hohe Tragfähigkeit • geringer Abrieb, spurlos, stoßfest • geringer Rollwiderstand • hohe chemische Beständigkeit, öl- und fettbeständig • schnittfest gegen Metallspäne „Geringes Eigengewicht und hohe Tragfähigkeit“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg PUZA-080-38-41-K12-M Item No.: 0049641 80 38 12 41 180 PUZA-100-40-40-K12-M Item No.: 0049642 100 40 12 40 280 PUZA-125-40-50-K20-M Item No.: 0049643 125 40 20 50 350 PUZA-160-50-60-K20-M Item No.: 0049644 160 50 20 60 500 PUZA-200-50-60-K20-M Item No.: 0049645 200 50 20 60 700 PUZA-200-50-60-K25-M Item No.: 0049646 200 50 25 60 700 PUZA-250-50-60-K25-M Item No.: 0049647 250 50 25 60 800 PUZA-250-60-60-K25-M Item No.: 0049648 250 60 25 60 800 Polyurethan // PUZA-Kugellager // bis 800 kg Böden IG-PUZA Rollenserie auf Seite 127 IM-PUZA Rollenserie auf Seite 118 Alternativ als Version in braun möglich www.torwegge.de 38

Radserie PUZG-Gleila • Radkörper aus Spezial-Grauguss mit Gleitlager • Lauffläche aus Polyurethan, aufgegossen, ca. 95° Shore A • starke Nabe mit Kernbohrung Eigenschaften • hohe Tragfähigkeit • geringer Abrieb, spurlos, stoßfest • geringer Rollwiderstand • hohe chemische Beständigkeit, öl- und fettbeständig • schnittfest gegen Metallspäne Hinweis • nur als Laufräder einsetzbar „Für den Einsatz als Antriebsrad empfehlen wir Vulkollan®-Räder, siehe S. 253.“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Naben-Ø mm Tragfähigkeit kg PUZG-080-36-36-G15 Item No.: 0038580 80 36 15 36 55 250 PUZG-100-30-36-G15 Item No.: 0011978 100 30 15 36 48 250 PUZG-125-35-47-G15 Item No.: 0011982 125 35 15 47 48 330 PUZG-150-40-47-G20 Item No.: 0011987 150 40 20 47 61 500 PUZG-160-40-59-G20 Item No.: 0035342 160 40 20 59 61 750 PUZG-200-50-52-G20 Item No.: 0011993 200 50 20 52 66 1.000 PUZG-250-50-65-G25 Item No.: 0011999 250 50 25 65 73 1.400 PUZG-250-60-65-G25 Item No.: 0012010 250 60 25 65 73 1.400 PUZG-300-70-70-G25 Item No.: 0012017 300 70 25 70 91 2.100 PUZG-300-100-100-G45 Item No.: 0030732 300 100 45 100 120 2.500 Polyurethan // PUZG-Gleitlager // bis 2.500 kg Böden 39

Radserie PUZG • Radkörper aus Spezial-Grauguss mit Kugellager • Lauffläche aus Polyurethan aufgegossen, ca. 95° Shore A • o orange • m melonengelb Eigenschaften • hohe Tragfähigkeit • geringer Abrieb, spurlos, stoßfest • geringer Rollwiderstand • hohe chemische Beständigkeit • öl- und fettbeständig • schnittfest gegen Metallspäne Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg PUZG-080-30-35-K12-M Item No.: 0051081 80 30 12 35 250 PUZG-080-36-36-K15-O Item No.: 0011972 80 36 15 36 250 PUZG-100-40-40-K15-O Item No.: 0033355 100 40 15 40 350 PUZG-100-40-47-K20-O Item No.: 0011977 100 40 20 47 350 PUZG-100-50-60-K20-O Item No.: 0015910 100 50 20 60 450 PUZG-125-35-47-K15-O Item No.: 0011980 125 35 15 47 300 PUZG-125-40-45-K15-M Item No.: 0051085 125 40 15 47 350 PUZG-125-50-50-K20-2RS-O Item No.: 0037349 125 50 20 50 600 PUZG-125-50-60-K20-O Item No.: 0011981 125 50 20 60 550 PUZG-150-40-40-K20-O Item No.: 0011986 150 40 20 40 700 PUZG-150-40-50-K20-M Item No.: 0051087 150 40 20 47 500 PUZG-150-50-50-K25-O Item No.: 0011989 150 50 25 50 700 PUZG-150-50-60-K20-M Item No.: 0051089 150 50 20 60 700 PUZG-150-50-60-K25-EL58-O Item No.: 0017883 150 50 25 60 700 PUZG-150-60-65-K25-O Item No.: 0011988 150 60 25 65 930 PUZG-160-50-60-K20-O Item No.: 0038291 160 50 20 60 800 PUZG-175-40-52-K20-O Item No.: 0034537 175 40 20 52 720 Polyurethan // PUZG-Kugellager // bis 4.500 kg Böden Radserie PUZG • o orange Radserie PUZG • m melonengelb www.torwegge.de 40

Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg PUZG-200-50-60-K25-UZ-O Item No.: 0011992 200 50 25 60 1.000 PUZG-200-60-65-K25-O Item No.: 0011996 200 60 25 65 1.200 PUZG-200-80-80-K35-O Item No.: 0011997 200 80 35 80 1.500 PUZG-225-50-50-K25-O Item No.: 0036084 225 50 25 50 1.000 PUZG-250-50-60-K25-M Item No.: 0051093 250 50 25 60 1.200 PUZG-250-60-60-K25-M Item No.: 0051094 250 60 25 60 1.200 PUZG-250-60-65-K25-M Item No.: 0051095 250 60 25 65 1.200 PUZG-250-80-80-K30-M Item No.: 0051096 250 80 35 80 1.800 PUZG-250-100-100-K35-O Item No.: 0012014 250 100 35 100 2.200 PUZG-300-70-70-K30-UZ-O Item No.: 0012019 300 70 30 70 2.200 PUZG-300-80-80-K30-O Item No.: 0012995 300 80 30 80 2.200 PUZG-300-100-100-K40-O Item No.: 0012020 300 100 40 100 3.000 PUZG-350-100-100-K50-O Item No.: 0012021 350 100 50 100 3.500 PUZG-400-60-75-K35-O Item No.: 0040417 400 60 35 75 2.300 PUZG-400-80-80-K40-O Item No.: 0036649 400 80 40 80 3.300 PUZG-400-80-85-K40-O Item No.: 0039746 400 80 40 85 3.300 PUZG-400-80-90-K40-O Item No.: 0036988 400 80 40 90 3.300 PUZG-400-100-100-K40-O Item No.: 0032566 400 100 40 100 3.800 PUZG-400-100-100-K45-O Item No.: 0031204 400 100 45 100 3.800 PUZG-400-100-100-K50-O Item No.: 0012022 400 100 50 100 3.800 PUZG-400-100-100-K60-O Item No.: 0031206 400 100 60 100 3.500 PUZG-500-100-100-K50-O Item No.: 0012023 500 100 50 100 4.500 Radserie // PUZG // bis 4.500 kg IHB-PUZG Rollenserie ab Seite 128 41

Elastik-Polyurethanräder // Portrait Elastik-Polyurethanräder für höchsten Fahrkomfort Einsatzgebiete // Böden Der Werkstoff Polyurethan Elastomer unterscheidet sich zum klassischen Polyurethan durch eine weichere elastische Lauffläche (ca. 75° Shore A statt ca. 95° Shore A). Daraus ergibt sich ein höherer Fahrkomfort, ein geringerer Rollwiderstand, sowie eine geringere bleibende Verformung als bei Polyurethan, jedoch auch eine etwas geringere Tragfähigkeit. Eigenschaften höchster Fahrkomfort hohe Tragfähigkeit spurlos geringer Abrieb stoßfest geringer Rollwiderstand hohe chemische Beständigkeit öl- und fettbeständig schnittfest gegen Metallspäne Shorehärtebereich ca. 75° Shore A Temperaturbereich -20° C bis +80° C (bei Temperaturen über +30° C verringert sich die Tragfähigkeit) Lagerarten Gleitlager (Durchgangsbohrung) Kugellager Passbohrung und Nut www.torwegge.de 42

Radserie EPUK • Radkörper aus Polyamid 6 mit zwei Kugellagern • Lauffläche aus Elastik-Polyurethan, ca. 80° Shore A • abgerundete Flanken Eigenschaften • geräuscharmer Lauf • spurlos, geringer Abrieb • stoßfest • geringer Rollwiderstand • hohe chemische Beständigkeit, öl- und fettbeständig „Höherer Fahrkomfort dank elastischer Lauffläche“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg EPUK-080-35-40-K12 Item No.: 0014301 80 35 12 40 130 EPUK-100-35-40-K12 Item No.: 0014302 100 35 12 40 180 EPUK-125-40-50-K15 Item No.: 0014303 125 40 15 50 200 EPUK-150-45-60-K20 Item No.: 0014304 150 45 20 60 250 EPUK-160-45-60-K20 Item No.: 0014305 160 45 20 60 300 EPUK-200-48-60-K20 Item No.: 0014306 200 48 20 60 450 EPUK-250-60-75-K25 Item No.: 0016971 250 60 25 75 500 Elastik-Polyurethan // EPUK-Kugellager // bis 500 kg Böden IL-EPUK Rollenserie ab Seite 102 43

Radserie EPUA • Radkörper aus Aluminium-Druckguss mit Kugellager • Lauffläche aus Elastik-Polyurethan, aufgegossen, ca. 78° Shore A Eigenschaften • dicke und sehr elastische Bandage • sehr gute Laufeigenschaften • sehr hohe Dämpfung • extrem langlebig • geringe Fahrgeräusche „Typisch für die Automobilbranche mit den Serien IHE, IHB und IM“ Elastik-Polyurethan // EPUA-Kugellager // bis 1.150 kg Böden Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg EPUA-100-30-40-K12 Item No.: 0016059 100 30 12 40 200 EPUA-125-40-40-K15 Item No.: 0016060 125 40 15 40 300 EPUA-150-40-50-K20 Item No.: 0016061 150 40 20 50 350 EPUA-160-50-60-K20 Item No.: 0016063 160 50 20 60 500 EPUA-160-50-60-K25 Item No.: 0030941 160 50 25 60 500 EPUA-180-50-60-K20 Item No.: 0016064 180 50 20 60 500 EPUA-180-50-60-K25 Item No.: 0029219 180 50 25 60 500 EPUA-200-50-60-K20 Item No.: 0016065 200 50 20 60 700 EPUA-200-50-60-K25 Item No.: 0032845 200 50 25 60 700 EPUA-250-50-60-K20 Item No.: 0037935 250 50 20 60 900 Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg EPUA-160-50-60-K20-rot* Item No.: 0032797 160 50 20 60 500 EPUA-160-50-60-K20-R25-rot* Item No.: 0045737 160 50 20 60 500 EPUA-200-50-60-K20-rot* Item No.: 0044158 200 50 20 60 700 EPUA-200-50-60-K20-R25-68A Item No.: 0044769 200 50 20 60 600 EPUA-300-60-60-K30-rot Item No.: 0045830 300 60 30 60 1150 R25= stark gewölbte Radoberfläche R25 * auch für höhere Geschwindigkeiten geeignet www.torwegge.de 44

Radserie EPUG • Radkörper aus Spezial-Grauguss mit Kugellager • Laufflächen aus Elastik-Polyurethan, aufgegossen, ca. 78° Shore A • mit besonders starkem Polyurethankissen Eigenschaften • hohe Tragkraft • geringer Rollwiderstand • spurlos, geräuscharmer Lauf • robust, stoßfest, vibrationsdämpfend „Für höchste Ansprüche an den Fahrkomfort“ Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Nabenlänge mm Tragfähigkeit kg EPUG-080-38-38-K20 Item No.: 0051262 080 38 20 38 250 EPUG-100-38-38-K20 Item No.: 0051263 100 38 20 38 300 EPUG-125-50-60-K20 Item No.: 0051264 125 50 20 60 450 EPUG-150-50-60-K20 Item No.: 0051265 150 50 20 60 550 EPUG-160-50-60-K20 Item No.: 0051266 160 50 20 60 600 EPUG-200-50-60-K20 Item No.: 0051267 200 50 20 60 800 EPUG-250-50-60-K20 Item No.: 0051268 250 50 20 60 1.000 EPUG-250-50-60-K25 Item No.: 0051269 250 50 25 60 1.000 EPUG-250-80-80-K30 Item No.: 0051270 250 80 30 80 1.400 EPUG-250-80-82-K25 Item No.: 0051271 250 80 25 82 1.400 EPUG-300-80-80-K30 Item No.: 0051272 300 80 30 80 1.800 Elastik-Polyurethan // EPUG-Kugellager // bis 1.800 kg Böden EPUG Schwerlast-Serie auf Seite 141 45

www.torwegge.de 46

Luftbereifung // Portrait Räder & Rollen mit Luftbereifung Einsatzgebiete // Böden Der Werkstoff Gummi in Kombination mit Luftbefüllung zeichnet sich besonders auf unebenen Böden durch hohen Fahrkomfort aus. Unsere Lufträder eignen sich aufgrund der Variantenvielfalt (Raddurchmesser, Profilarten, Radkörpern und Deckenstärken) für die unterschiedlichsten Anwendungen. Eigenschaften bodenschonend vibrationsdämpfend geringer Rollwiderstand bei unebenen Böden in spurloser Ausführung lieferbar Hinweis Die angegebenen Luftdruckwerte (bar) sind einzuhalten und regelmäßig zu kontrollieren. Temperaturbereich -25° C bis +50° C Lagerarten Gleitlager (Durchgangsbohrung) Kugellager Rollenlager Profilarten Rille (1) Stolle (2) Military (3) 47

37535 Radserie LRK-Gleitlager • Kunststofffelge mit Gleitlager • Räder wahlweise lieferbar mit Rillen-, Stollen- oder Military-Profil Eigenschaften • bodenschonend • vibrationsdämpfend • geringer Rollwiderstand bei unebenen Böden • in spurloser Ausführung lieferbar Hinweis Die angegebenen Luftdruckwerte (bar) sind einzuhalten und regelmäßig zu kontrollieren. Böden Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Naben- länge mm Luft- bereifung Zoll Deckenstärke Ply Reifendruck bar Deckenprofil Trag- fähigkeit kg LRK1-185-45-58-G20-Grau Item No.: 0035627 185 45 20 58 7 x 1 3/4 2-lagig 2,5 Rille 50 LRK1-200-50-58-G20 Item No.: 0034223 200 50 20 58 8 x 2 2-lagig 2,5 Rille 75 LRK1-200-50-58-G20-Schwarz Item No.: 0017292 200 50 20 58 8 x 2 2-lagig 2,5 Rille 75 LRK1-200-50-58-G20-Grau Item No.: 0017293 200 50 20 58 8 x 2 2-lagig 2,5 Rille 75 LRK1-230-65-50-G20 Item No.: 0017299 230 65 20 50 2,50-4 2-lagig 2,5 Rille 130 LRK3-230-65-50-G20 Item No.: 0017301 230 65 20 50 2,50-4 2-lagig 2,5 Military 130 LRK1-230-65-75-G20 Item No.: 0017302 230 65 20 75 2,50-4 2-lagig 2,5 Rille 130 LRK3-230-65-75-G20 Item No.: 0017303 230 65 20 75 2,50-4 2-lagig 2,5 Military 130 LRK1-260-85-50-G20 Item No.: 0017319 260 85 20 50 3,00-4 2-lagig 2,5 Rille 200 LRK1-260-85-50-G20-Grau Item No.: 0017320 260 85 20 50 3,00-4 2-lagig 2,5 Rille 200 LRK2-260-85-50-G20 Item No.: 0017321 260 85 20 50 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 LRK2-260-85-50-G20-ANL Item No.: 0017322 260 85 20 50 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 LRK2-260-85-50-G20-Grau Item No.: 0020335 260 85 20 50 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 LRK1-260-85-75-G12 Item No.: 0017315 260 85 12 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Rille 200 LRK2-260-85-75-G12 Item No.: 0017316 260 85 12 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 Luftbereifung // LRK-Gleitlager // bis 250 kg www.torwegge.de 48

Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Naben- länge mm Luft- bereifung Zoll Deckenstärke Ply Reifendruck bar Deckenprofil Trag- fähigkeit kg LRK1-260-85-75-G20 Item No.: 0017324 260 85 20 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Rille 200 LRK1-260-85-75-G20-PR4 Item No.: 0033515 260 85 20 75 3,00-4 4-lagig 2,5 Rille 200 LRK2-260-85-75-G20 Item No.: 0017325 260 85 20 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 LRK2-260-85-75-G20-Schwarz Item No.: 0017326 260 85 20 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 LRK2-260-85-75-G20-PR4 Item No.: 0017327 260 85 20 75 3,00-4 4-lagig 2,5 Stolle 200 LRK1-260-85-75-G25 Item No.: 0017348 260 85 25 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Rille 200 LRK2-260-85-75-G25 Item No.: 0017349 260 85 25 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 LRK4-300-100-75-G20-PR4 Item No.: 0017365 300 100 20 75 4,00-4 4-lagig 2,5 Rille 200 LRK4-300-100-75-G25-PR4-Schwarz Item No.: 0016641 300 100 25 75 4,00-4 4-lagig 2,5 Rille 200 LRK4-300-100-75-G25-PR4-ANL Item No.: 0017367 300 100 25 75 4,00-4 4-lagig 2,5 Rille 200 LRK4-300-100-75-G25-PR4 Item No.: 0017370 300 100 25 75 4,00-4 4-lagig 2,5 Rille 200 LRK1-310-50-56-G20 Item No.: 0017364 310 50 20 56 12 1/2 x 2 1/4 2-lagig 2,5 Rille 75 LRK1-400-100-75-G20 Item No.: 0017375 400 100 20 75 15 3/4 x 4 2-lagig 2 Rille 250 LRK1-400-100-75-G25 Item No.: 0017384 400 100 25 75 15 3/4 x 4 2-lagig 2 Rille 250 LRK1-400-100-75-G25-PR4 Item No.: 0031325 400 100 25 75 15 3/4 x 4 4-lagig 2 Rille 250 LRK2-400-100-75-G20 Item No.: 0018001 400 100 20 75 15 3/4 x 4 2-lagig 2 Stolle 250 LRK1-400-100-88-G20 Item No.: 0017376 400 100 20 88 15 3/4 x 4 2-lagig 2 Rille 250 LRK2-400-100-88-G20 Item No.: 0017377 400 100 20 88 15 3/4 x 4 2-lagig 2 Stolle 250 Luftbereifung // LRK-Gleitlager // bis 250 kg „Nennen Sie uns die Bezeichnung auf dem Reifen und wir können Ihnen die richtigen Räder, Decken und Schläuche anbieten.“ 49

37537 Radserie LRK-Rollenlager • Kunststofffelge mit Rollenlager • Räder wahlweise lieferbar mit Rillen- oder Stollenprofil Eigenschaften • bodenschonend • vibrationsdämpfend • geringer Rollwiderstand bei unebenen Böden • in spurloser Ausführung lieferbar Hinweis Die angegebenen Luftdruckwerte (bar) sind einzuhalten und regelmäßig zu kontrollieren. Böden Räder Rad-Ø mm Radbreite mm Achsloch-Ø mm Naben- länge mm Luft- bereifung Zoll Deckenstärke Ply Reifendruck bar Deckenprofil Trag- fähigkeit kg LRK1-185-45-60-R20-Grau Item No.: 0027688 185 45 20 60 7 x 1 3/4 2-lagig 2,5 Rille 50 LRK1-200-50-60-R20-Grau-Schwarz Item No.: 0019716 200 50 20 60 8 x 2 2-lagig 2,5 Rille 75 LRK1-200-50-60-R20-Schwarz Item No.: 0017295 200 50 20 60 8 x 2 2-lagig 2,5 Rille 75 LRK1-230-65-50-R20 Item No.: 0017306 230 65 20 50 2,50-4 2-lagig 2,5 Rille 130 LRK3-230-65-50-R20 Item No.: 0017307 230 65 20 50 2,50-4 2-lagig 2,5 Military 130 LRK1-230-65-60-R20 Item No.: 0017308 230 65 20 60 2,50-4 2-lagig 2,5 Rille 130 LRK3-230-65-60-R20 Item No.: 0017309 230 65 20 60 2,50-4 2-lagig 2,5 Stolle 130 LRK1-230-65-75-R20 Item No.: 0017310 230 65 20 75 2,50-4 2-lagig 2,5 Rille 130 LRK3-230-65-75-R20 Item No.: 0017313 230 65 20 75 2,50-4 2-lagig 2,5 Military 130 LRK1-260-85-50-R20 Item No.: 0017336 260 85 20 50 3,00-4 2-lagig 2,5 Rille 200 LRK2-260-85-50-R20 Item No.: 0017337 260 85 20 50 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 LRK1-260-85-60-R20 Item No.: 0017338 260 85 20 60 3,00-4 2-lagig 2,5 Rille 200 LRK2-260-85-60-R20 Item No.: 0017339 260 85 20 60 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 LRK1-260-85-75-R20 Item No.: 0017341 260 85 20 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Rille 200 LRK2-260-85-75-R20 Item No.: 0017342 260 85 20 75 3,00-4 2-lagig 2,5 Stolle 200 Luftbereifung // LRK-Rollenlager // bis 250 kg www.torwegge.de 50

RkJQdWJsaXNoZXIy MTA0NDA3MQ==